überdrüber

mirjam:
gewachsen
gestanden
gestolpert
gelegen
gerollt
getupft
geblümchend
geschmissen
gemein
gedein
süß
miau
unhäufig
verdammt
grinsend und knurrend.

In die Welt geworfen mit dem Popo voran,
In das Leben gelebt mit dem Herzchen voran,
In den Spiegel geschaut ohne Vernunft hintendran.
Neue Karten gezeichnet von der Welt ohne Grenzen, 
Das ist jetzt der Plan.

So Mirjam.
So ich.

9 Gedanken zu „überdrüber

  1. „Träumen heißt: durch den Horizont blicken.“ (Afrikanisches Sprichwort)
    Wünsch dir auf deiner Reise über den Horizont hinaus viele Begegnungen und Situationen, die dich deinem Lebenstraum noch näher bringen. Bin stolz auf dich! Roland

  2. deine afrikanische tastatur spielt dir wohl streiche …grins…klingt schon fast wie swahili….aber ich lern das ganz schnell …bin schon gespannt auf deine ersten eindruecke

  3. du sag mal, was nimmst du denn so zu dir, da im schönen tansania, hmmm?
    was ist denn eigentlich euer alltag, seid ihr viel mit den kindern?
    meeeehr eindrücke bitte
    bussi doris 🙂

  4. wie ich lese sollte es dir gut gehen ich wuensche mir das die 3 monate schneller vergehen ich hoffe auch das du mal auf deine webseite kugst deine anna bussi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s