4. Im Frieden – Niedergeschrieben

4.

In meinen Notizen
schrieb ich dich
nieder

In fremden Notizen
fand ich dich
wieder

Es klang wie ein Gedicht.
Ich lese es noch ein letztes Mal
in etwas anderem Licht

infremdennotizenaa

Im Drehbuch fehlt die Seite 3
Wir beide sind empört
Du wolltest noch was sagen
Ich habe es nicht mehr gehört

Am Ausgang steht einer
mit einem Schild
Es ruft ‘Es ist aus’
Ich les den letzten Satz
noch ein zweites Mal
Und geh dann still
hinaus

Beim dritten Mal
Waren meine Tränen
nicht mehr
Echt

Du sagtest,
Es ist vorbei
Und du hattest
vollkommen
Recht

Beim vierten Mal
Verblassen die Worte

Mein Glück
ist deinem Hochmut
entwichen
Das letzte Wort
habe ich
gestrichen.

Ruf mich an
Wenn du wieder träumen kannst
Sag Bescheid
Wenn du im Traum
wieder tanzt.

Advertisements

2 Gedanken zu „4. Im Frieden – Niedergeschrieben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s