Auf ein Neues- auf das Leben

DSC04682

Die Liebe meines Lebens
Hat angerufen
Mitten in der Nacht
Als ich nach den Sternen griff
Und der Mond mir seine Hand auf meine Schulter legte

„Mirjam,
lass uns leben, lass uns sterben.
Wo sind wir gelandet,
in dieser Welt
Wir sind gestrandet,
Hier ist nichts das uns hält

Ich habe aufgelegt
Ausnahmsweise, mich nicht mal aufgeregt

Die Liebe meines Lebens
das wäre dann wohl ich
seit neuem, seit altem
ich
Bis ich dann sterbe
Vom Todeskuss geküsst
In 100 Jahren

Es ist an der Zeit
Es ist soweit
Zum Glück
Bin ich nie bereit

Ich pack ein paar Sachen ein,
Ich folge dem Lachen,
Der Mond sagt „Jetzt los“
Die Sterne tragen mir den Koffer hinterher

Ich gehe still
Kriegszustand beendet
Die weiße Fahne binde ich mir um den Bauch

Die Sonne geht auf
Überall rosalicher Rauch

Ich gehe still
Ich renne laut

Ein Traum
Ich will Gebrüll

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s